Gesucht wird

Es freut uns, dass wir einige Angebote und Nachfragen bereits vermitteln konnten. Es hat sich gezeigt, dass nach einem erstmaligen Einsatz die nachbarschaftliche Hilfe in losen Abständen und direkter Absprache oftmals weitergeführt wird. 

Wir suchen aktuell:
– Person für gelegentliches Hüten eines 2-jährigen Mädchens (auch vormittags)
– SchachspielerIn für motivierte Anfängerin
– Spielfreudige Person(en) für Kartenspiele
– An gemeinsamen Ausflügen Interessierte
– Interessierte an gegenseitigem Kinderhüten und/oder an gemeinsamem Kochen/Essen
– TeilnehmerInnen für kreative „Lismi“-Gruppe (fachkundige Unterstützung zugesichert)

Wir suchen immer wieder:
– Personen, die sich mit Telefon, Handy und Computer auskennen.

Wir freuen uns, wenn Sie mithelfen wollen, die Idee „fürenand – mitenand“ tatkräftig umzusetzen. Unter Leitgedanken finden Sie wichtige Informationen zu den Modalitäten der Nachbarschaftshilfe. Melden Sie sich bitte beim  Netzwerk-Team, damit Ihre Hilfe an die suchende(n) Person(en)  vermittelt werden kann.  Wir sind von Montag bis Donnerstag unter Telefon 079 271 94 26  oder mit mail an hc.gr1519210109ebtsb1519210109o-gn@1519210109eflih1519210109stfah1519210109csrab1519210109hcan1519210109 erreichbar. Vielen Dank für Ihren Einsatz!